Der grundlegende Kern der Gesellschaft ist seit Anbeginn der Zeit die Familie. Es ist zu beachten, dass es im Laufe der Jahre normal ist zu hören, dass für einige Männer oder Frauen die Durchführung ihrer Entscheidung und die Art der Fortpflanzung schwierig und in einigen Fällen unerschwinglich sein können, Aus diesem Grund wurde es dank Studien und Fortschritten in wissenschaftlichen Methoden, Techniken der assistierten Reproduktion, Techniken, die absolut effizient und sicher sind, verwendet, um jedem Paar, das davon träumt, eine eigene Familie zu gründen, die Möglichkeit zu geben.

Gegenwärtig hat es dieser wissenschaftliche Fortschritt bei der assistierten Reproduktionstechnik geschafft, eine Vielzahl von Alternativen für diejenigen zu schaffen, die nicht auf natürliche Weise schwanger werden können. Diese technologischen, sozialen und wissenschaftlichen Fortschritte ermöglichen es, Unfruchtbarkeit oder andere anwendbare Probleme zu lösen, weshalb die Medizin ein nützliches Werkzeug und eine Möglichkeit in Betracht zieht.

Diese Wahl nach der Leihmutterschaftsmethode ist im Allgemeinen nicht die erste Wahl jedes Paares. Diese Entscheidung erfordert jedoch eine Quelle korrekter Informationen, Engagement und Hoffnungen auf die Gründung einer eigenen Familie. Und wenn Sie in diesem Fall, wenn Sie mit dem Thema vertraut sind, auch wissen möchten, wo Sie sicher hinkommen, führen Sie die Hilfeanfrage aus.

Kolumbien Es ist eines der lateinamerikanischen Länder, in denen die assistierte Reproduktion oder Leihmutterschaftstechnik praktikabel, sicher und verantwortungsbewusst ist. Mit zahlreichen Erfolgen ist Kolumbien das Ziel für diejenigen Paare, die diese medizinische und rechtliche Hilfe suchen. Darüber hinaus ist es eines der wenigen aktuellen Länder, in denen das Paar nicht unterschieden wird, unabhängig davon, ob es sich um ein heterosexuelles Paar handelt und in einigen Fälle homosexuell.

In Kolumbien kann die Familie durch natĂĽrliche oder rechtliche Bindungen begrĂĽndet werden, sie wird als freie Entscheidung des Mannes und der Frau, entweder durch Beschluss eines Ehepaares oder durch verantwortliches Testament, begrĂĽndet.

Siehe Leihmutterschaftsprogramm in Kolumbien

colombia gay couples surrogacy

Kolumbien garantiert den umfassenden Schutz jeder Familie und zeigt, dass ihre Ehre, Privatsphäre und Würde absolut unantastbare Elemente sind, basierend auf gleichen Rechten und Pflichten. Einvernehmen, dass das Paar das Recht hat, die Anzahl ihrer Kinder verantwortungsvoll zu bestimmen, sie zu unterstützen und zu erziehen; und Kinder innerhalb oder außerhalb der Ehe, ob natürlich gezeugt, adoptiert oder in wissenschaftlicher Zusammenarbeit, haben ebenfalls die gleichen Rechte und Pflichten nach kolumbianischem Recht.

Im Gegensatz zu anderen Ländern gibt es im kolumbianischen Rechtssystem kein ausgeprägtes Verbot für diese Art von Vertrag oder Vereinbarung. Aber natürlich ist es eine tragfähige und als rechtlich legitimierte Vereinbarung, dass Kinder, die natürlich oder mit wissenschaftlicher Hilfe geboren wurden, gleiche Rechte und Pflichten haben.

Der Zugang zu diesem medizinischen Verfahren wird in Kolumbien immer häufiger, einerseits durch die Zunahme der Sterilität und andererseits durch die Rechte gleichgeschlechtlicher Paare, die Unterstützung suchen, um Zugang zur Vaterschaft zu erhalten. Die Verfahren in Kolumbien nach der Geburt des Babys ähneln denen, die bei der Adoption durchgeführt werden.

Auf diese Weise ist Kolumbien das Ziel, Paaren, Männern oder Frauen, Lösungen anzubieten, die ihre richtige Nachkommenschaft und die zukünftige Verwaltung des von jedem Elternteil vorbehaltenen Erbes sicherstellen möchten.

surrogacy cartagena bogota

In Kolumbien gelingt es ihnen, auf diese Methodik zu viel zugänglicheren Preisen als in jeder anderen zuzugreifen, unabhängig von der Methodik, die Sie für die Leihmutterschaft verwenden, die Kosten dafür sind immer und in allen Fällen, ohne an Qualität und Sicherheit zu verlieren, viel wirtschaftlicher.

Es ist zu beachten, dass die Inanspruchnahme dieser medizinischen und rechtlichen Hilfe zur ErfĂĽllung des Wunsches einer Familie aus Kolumbien eine Reihe von Faktoren impliziert, die im Budget berĂĽcksichtigt werden mĂĽssen, zum Beispiel:

  • Der Antrag der schwangeren Frau, der unter einem bezahlten oder völlig selbstlosen Vertrag stehen kann
  • Methodik fĂĽr Leihmutterschaft.
  • Das medizinische Budget fĂĽr allgemeine Pflege, Geburt und Wochenbett
  • Unterkunft in der kolumbianischen Nation
  • Rechtsberatung und -verwaltung

Ein weiterer Pluspunkt ist, dass Celagem seinen Hauptsitz in Bogota, Medellín und anderen Städten in Kolumbien hat. Wir kümmern uns um jeden Schritt und beraten Sie vor und nach dieser Entscheidung hervorragend. Sie werden persönlich, verantwortungsbewusst und professionell betreut. Wir begleiten Sie vom Anfang bis zum Ende des Prozesses und bringen Sie mit unseren besten Verbündeten in der medizinischen Betreuung zusammen, um den Prozess zu entwickeln, ein System, das Ihnen eine breite Palette von Möglichkeiten bietet, um Ihre Anfrage zu erfüllen.

In Kolumbien entwickelt und verpflichtet sich Celagem mit jedem antragstellenden Paar, ob beabsichtigter oder schwangerer Vater, Ihnen die besten Optionen anzubieten, bei denen jede beteiligte Partei aus freien Stücken und uneingeschränkten Willen einwirkt. Ihre beste Option an Ihren Fingerspitzen, mit Profis und hochwertigem Service, dem Wunsch und Traum verpflichtet, Ihre eigene Familie zu gründen und gleichzeitig die beste Erfahrung zu machen.

Bei Celagem sind wir bereit, Ihren Traum zu erfĂĽllen

Wir sind Spezialisten für die Lösung von Fruchtbarkeitsproblemen, In-vitro-Fertilisation oder assistierte Reproduktion. Wir möchten Ihnen einige unserer Behandlungen vorstellen, bei denen Ihr erster Termin völlig kostenlos ist.

FRAGEN SIE NACH EINEM DATUM

ONLINE-DIAGNOSE

Kolumbien und Leihmutterschaft