Es gibt verschiedene Methoden und Optionen für jedes Paar, das sich entscheidet, auf eine andere Ebene zu gehen und eine neue Familie zu festigen. Die Paare, aus denen die heutige Gesellschaft besteht, können heterosexuell, homosexuell sein und es gibt auch die Option, für Männer oder Frauen unabhängig von einem Paar oder Single.

Obwohl es für jede Situation adäquate Behandlungen gibt, sind einige Optionen möglicherweise nicht für alle praktikabel, sei es aus gesundheitlichen Gründen oder aus natürlichen Gründen, wie dies bei gleichgeschlechtlichen Paaren der Fall ist. In diesen Begriffen der Leihmutterschaft müssen, wenn das Paar aus zwei Männern besteht, die Möglichkeiten, die Vaterschaft zu genießen, in Adoption oder Leihmutterschaft zusammengefasst werden, durch Techniken der assistierten Reproduktion, entweder durch In-vitro-Fertilisation oder künstliche Befruchtung.

Besteht das Paar hingegen aus beiden Mitgliedern des weiblichen Geschlechts, haben sie klarere und günstigere Möglichkeiten, da die Frau in diesem Fall nur Samen von einer Spenderin erhalten soll. Sie können eine schwangere Mutter außerhalb des Paares beantragen oder das Paar kann sogar die Schwangerschaft annehmen.

lesbiana 1

Als homoelternatives Paar haben Sie vielleicht wichtige Zweifel, wie der Prozess aussehen würde, die Möglichkeiten und vieles mehr, hier erzählen wir Ihnen alles:

Erlaubt irgendein Land die Leihmutterschaft mit gleichgeschlechtlichen Paaren?

Nein, es gibt viele Länder, in denen diese Art der Behandlung bei homoparenten Paaren nicht legal oder akzeptiert ist. Der Fall, in dem Sie mehr Unterstützung erhalten können, ist das Paar, das aus zwei Frauen besteht, während für das Paar, das aus zwei Männern besteht, die Liste der möglichen Destinationen und Optionen sind auf wenige Länder oder Staaten reduziert, die dies zulassen. Eines der besten Reiseziele ist Kolumbien, das einzige Land, das Ihnen einen perfekten Standort ermöglicht, da der Standort dieser Institutionen in diesem Land zentralisiert ist.

Die Kosten für die Reise zur Durchführung der Behandlung sind gering, da Kolumbien ausgezeichnete Preise für die Unterkunft, ausgezeichnetes Wetter, eine Touristenattraktion hat, damit Sie sich entspannen können, während Sie auf den Prozess warten, und Profis und Experten in den verschiedenen Institutionen hat, die Ihnen Sicherheit bieten im medizinischen, beratenden und juristischen Bereich.

Subrogacion en parejas homoparentales

Ist die Behandlung bei homosexuellen Paaren teurer?

Die Behandlung in Paaren von zwei Frauen, die Behandlung liegt innerhalb der durchschnittlichen Preise, da die Frau die Eizellen zur Befruchtung abgeben kann und in den meisten Fällen das andere Paar die schwangere Mutter des Babys ist, ein häufiger Fall, dass hält in der Regel die gleichen Budgets.

Auf der anderen Seite, wenn die Behandlung für ein schwules Paar bestimmt ist, können diese Techniken abhängig von der gewünschten oder der im Rahmen der Behandlung als angemessen erachteten Technik einen durchschnittlichen Preis haben oder ihre Kosten etwas höher sein, dies hängt auch von den Land, in dem sie sich für die Behandlung entscheiden.

Welche Schritte müssen während des Leihmutterschaftsprozesses unternommen werden?

Der Leihmutterschaftsprozess umfasst eine Reihe von Schritten, die am besten mit professioneller Hilfe durchgefĂĽhrt werden:

  1. Das Paar muss die Leihmutter für den Prozess anfordern und auswählen.
  2. Die meisten schwangeren Frauen sind keine Spenderinnen ihrer eigenen Eizellen, daher mĂĽssen sie eine Eizellspenderin finden.
  3. Die Samenprobe des Wunschvaters muss an die Klinik abgegeben werden, die den Fall ĂĽbernimmt.
  4. Dann fahren wir mit der In-vitro-Fertilisation dank der Entnahme der weiblichen Gameten (Eizellen) und der männlichen Gameten (Spermien) fort.
  5. Der Embryotransfer läuft.
  6. Die Entwicklung der Schwangerschaft beginnt mit der Geburt zu kulminieren.
1 1

Genetische Verwandtschaft mit dem Baby, kann das möglich sein?

Die Antwort ist ja, es ist bei der Leihmutterschaft durchaus möglich, dank dieser Technik entscheiden sich homoelternative Paare meistens dafür, ihre eigene Familie durch Leihmutterschaftsmethoden zu gründen. Dies spricht für diese Technik, die sich deutlich von der Adoption unterscheidet, deren rechtliches Verfahren lange dauert und das Kind keine Verwandtschaft oder genetisches Material von den Eltern hat.

Können beide Teile des Paares ihr Erbgut einbringen?

Für die biologische Beziehung, die sie mit ihrem Baby aufrechterhalten möchten, können Eltern des gleichen Geschlechts sicherlich auf zwei Arten in ihrem Verfahren mit Leihmutterschaft zugreifen.

Beim männlichen Paar:

  • Nur einer steuert das genetische Material bei: FĂĽr diese Entscheidung ist es wichtig, das gegenseitige Einvernehmen der Eltern und den Gesundheitszustand oder die Qualität ihres Spermas fĂĽr diese Behandlung zu bewerten. Daher werden die Eizellen der Spenderin von dem in der Vereinbarung ausgewählten biologischen Vater befruchtet und anschlieĂźend an die schwangere Mutter des Babys ĂĽbertragen. Diese Technik ist die konventionellste, jedoch entscheiden sich einige Paare dafĂĽr, diesen Prozess ĂĽberraschender und unterhaltsamer zu gestalten.
  • Wenn beide im Paar das genetische Material beisteuern: Bei dieser Option können beide Elternteile ĂĽberrascht sein, wenn das Baby geboren wird, da keiner weiĂź, wer der Vater des Babys sein wird. Bei dieser Variante passiert das Gleiche, jedoch mĂĽssen beide Elternteile ihr Sperma, das durch Befruchtung mit der Hälfte der Eizellen der Spenderin verarbeitet wird, fĂĽr jedes einbringen. Je nach Qualität des Embryos wird dieser auf die schwangere Mutter ĂĽbertragen, um die Schwangerschaft zu tragen.

Beim weiblichen Paar:

  • In diesem Fall wird häufig eine kĂĽnstliche Befruchtung verwendet, dank des Samenspenders, diese Technik ist bei weiblichen Paaren die gebräuchlichste.
  • Eine andere Möglichkeit fĂĽr die Partnerin besteht darin, dass die Frau Eizellspenderin sein kann, aber nicht die schwangere Mutter, sodass beide am Schwangerschaftsprozess teilnehmen können.
2 1

Bei Celagem berücksichtigen wir das Recht und die Freiheit, die jedes Paar hat, eine eigene Familie zu gründen, wir bieten Ihnen eine hervorragende Service- und Beratungsqualität bei der Planung und Durchführung des neuen Prozesses, den jedes Paar für die Leihmutterschaftsmethode einleiten wird, sei es Homoeltern, Single oder Als heterosexuelles Paar, machen Sie bei uns die besten Erfahrungen, Eltern zu werden.

Bei Celagem sind wir bereit, Ihren Traum zu erfĂĽllen

Wir sind Spezialisten für die Lösung von Fruchtbarkeitsproblemen, In-vitro-Fertilisation oder assistierte Reproduktion. Wir möchten Ihnen einige unserer Behandlungen vorstellen, bei denen Ihr erster Termin völlig kostenlos ist.

FRAGEN SIE NACH EINEM DATUM

ONLINE-DIAGNOSE

Leihmutterschaft bei gleichgeschlechtlichen Paaren