Über pomeroy 

Die Pomeroy-Operation oder Tubenligatur ist ein chirurgischer Eingriff, den einige Frauen als dauerhafte VerhĂĽtungsmethode durchfĂĽhren, da dies darin besteht, die Eileiter zu binden, um den Durchgang der Eizelle zu verhindern und diese zu befruchten.

Ungefähr 15 % der Frauen, die sich einer Pomeroy unterziehen, möchten jedoch innerhalb der ersten 14 Jahre nach der Tubenligatur ihre Fruchtbarkeit wiedererlangen.

Pomeroy und assistierte Reproduktion 

Dank der Techniken der assistierten Reproduktion haben diese Frauen durch In-vitro-Fertilisation eine Schwangerschaft erreicht und geborene Kinder mit der Umkehrung von Pomeroy oder Reanastomose, letztere ist ein chirurgischer Eingriff, der darin besteht, die abgeschnittenen Enden der Eileiter zusammenzuführen Schlauch durch Mikronähte und zielt darauf ab, die Durchgängigkeit wiederzuerlangen und der Eizelle und den Spermien zu ermöglichen, durch sie hindurch zu wandern.

Was ist die beste Option, um schwanger zu werden? 

Jede der beiden Optionen könnte einer Frau mit Pomeroy helfen, Babys zu bekommen. Bevor Sie jedoch mit einem der beiden Verfahren beginnen, ist es wichtig, sowohl bei der Patientin als auch beim Paar eine Diagnose zu stellen, da beide zwar von Vorteil sind, aber auch Indikationen haben für Patienten, die, wenn sie nicht berücksichtigt werden, zu einem Therapieversagen führen können.

In-vitro-Fertilisation 

Im Falle des in-vitro-Fertilisation Dies kann bei allen Patiententypen durchgeführt werden, unabhängig von der durchgeführten Ligatur, der Zeit oder dem Alter, wobei zu berücksichtigen ist, dass das Alter die Eizellenqualität beeinflussen kann.

 Umkehr der Tubenligatur 

Es ist eine komplexe Operation und ihr Erfolg ist sehr variabel , da es nur bei jungen Patienten oder kurz nach einer Tubenligatur erwogen werden sollte, da sonst der Prozentsatz der Wirksamkeit sehr gering ist.

pomeroy

Bei Celagem sind wir bereit, Ihren Traum zu erfĂĽllen

Wir sind Spezialisten für die Lösung von Fruchtbarkeitsproblemen, In-vitro-Fertilisation oder assistierte Reproduktion. Wir möchten Ihnen einige unserer Behandlungen vorstellen, bei denen Ihr erster Termin völlig kostenlos ist.

FRAGEN SIE NACH EINEM DATUM

ONLINE-DIAGNOSE

Wie kann ich schwanger werden, wenn ich Pomeroy habe?