Es gibt verschiedene M√∂glichkeiten und Alternativen f√ľr Sie, auf nat√ľrliche Weise oder mit √§rztlicher Hilfe ein Baby zu bekommen, falls Sie ein Fruchtbarkeitsproblem haben, Single sind oder ein homoelternatives Paar sind, suchen Sie daher nach m√∂glichen L√∂sungen und finden Sie in der assistierte reproduktion die tausend wege, um ihren traum wahr werden zu lassen.

Aus diesem Grund werden wir uns auf Ihre Bedenken konzentrieren, die Sie während des gesamten Prozesses haben könnten. Ist es möglich, das Geschlecht des Babys während der Behandlung zu erfahren? Oder kann ich das Geschlecht des Babys wählen?Sie haben vielleicht noch viele weitere Fragen zum Geschlecht Ihres Babys, aber ich kann Ihnen sagen, dass es viele Möglichkeiten gibt, das Geschlecht Ihres Babys zu erfahren und dass es eine persönliche Entscheidung ist, wenn Sie Entscheiden Sie sich, das Geschlecht Ihres Babys mithilfe von Sexing zu wählen.

Daher erzählen wir Ihnen von Geschlechtsverkehr eine der vielen Alternativen im Zusammenhang mit der Auswahl des Geschlechts des Babys, die darin besteht, die ersten Stadien der Embryobildung durch In-vitro-Fertilisation zu manipulieren, um das männliche oder weibliche Geschlecht zu erzeugen.

Diese Art der Intervention ist eine pers√∂nliche Entscheidung oder die des Paares, emotional und kulturell, da sie ein wichtiger Schritt in der assistierten Reproduktion ist, aber wir helfen Ihnen, das zu verstehen und beraten Sie, wenn Sie dies in Ihren Pl√§nen ber√ľcksichtigen.

Diese Methode basiert hauptsächlich auf den Chromosomen des Mannes und der Frau, da der Mann 50% der Spermien des X-Chromosoms und 50% des Y-Chromosoms besitzt, genauso wie die Frau in ihrer Eizelle nur das X . hat Chromosom, denn Aus diesem Grund muss das Baby, wenn es ein Mädchen ist, mit dem X-Chromosom (XX) Spermien fruchtbar sein und wenn es ein Junge ist, hat es das Y-Chromosom (XY). Auf diese Weise nutzt Sexing diese Art von Informationen, um das Geschlecht des Babys auswählen zu können, wenn das Paar es benötigt.

genetica

Die Behandlung erfolgt durch eine genetische Pr√§implantationsdiagnostik (PID), bei der sich das Paar einer in-vitro-Fertilisation IVF ) , bei der Zellen aus den Embryonen extrahiert und analysiert werden, die 3 bis 5 Tage nach ihrer Entwicklung gewonnen wurden, um einen "chromosomal gesunden" Embryo auszuw√§hlen ist XX (M√§dchen) oder XY (Junge), lange bevor sich der F√∂tus entwickelt. Und schlie√ülich werden die zu implantierenden Embryonen nach dem Wunsch des Paares ausgew√§hlt und in die Geb√§rmutter der Frau √ľbertragen.

Es ist auch wichtig zu kl√§ren, dass dabei mehrere Tests durchgef√ľhrt werden, so dass die nicht verwendeten Eizellen eingefroren werden oder auf Wunsch des Paares f√ľr ein m√∂gliches Paar gespendet werden, das sie ben√∂tigt.

In welchen Fällen sollte es getan werden?

Es ist eine Option f√ľr einige ausgew√§hlte Eltern, da die Wahl des Geschlechts in sehr wenigen L√§ndern legal ist und nur dann, wenn In-vitro-Fertilisationspraktiken erforderlich sind, bei denen die Frau einen medizinischen Grund nachweisen muss, um eine solche Praxis durchf√ľhren zu k√∂nnen.

Aus diesem Grund werden nicht alle Paare ausgew√§hlt, um den Prozess durchzuf√ľhren, aber es ist auch eine Option, wenn Sie die Auswahl des Geschlechts des Babys auf pers√∂nliche Weise treffen m√∂chten, entweder nach Ihren W√ľnschen oder f√ľr einen bestimmten Zweck, den Sie haben.

Was sind seine Vorteile?

Dank der Fortschritte in der Wissenschaft ist es mit dieser Methode m√∂glich, in einem spezialisierten Labor die ges√ľndesten Chromosomen auszuw√§hlen, damit sich der befruchtete Embryo richtig entwickeln kann und sp√§ter keine ernsthaften Krankheiten bekommt und v√∂llig gesund ist.

Es ist eine Technik der assistierten Reproduktion, die von Paaren oft ben√∂tigt wird, um das Geschlecht des Babys zu kennen, aber es ist keine weit verbreitete Technik, da Paare oft die √úberraschung erwarten, das Geschlecht des Babys sp√§ter zu kennen, und manchmal aus medizinischen Gr√ľnden . sie benutzen es. aber im Grunde sind seine Vorteile:

  • Um eine ernsthafte erbliche Erkrankung im Zusammenhang mit dem Geschlecht zu vermeiden.
  • Medizinische Gr√ľnde.
  • Familienbilanz.

Es ist eine Hoffnung der Eltern, die anf√§llig f√ľr Krankheiten sind, die mit dem Geschlecht auf das Baby vererbt werden k√∂nnen, und Krankheiten wie Muskelatrophie, Mukoviszidose, H√§mophilie usw. vermeiden, die durch die Geschlechtsbestimmung vermieden werden k√∂nnen.

baby care

Ist es in allen Leihmutterschaftsprozessen notwendig?

Es ist nicht erforderlich, nur wenn dies auf ärztliche Empfehlung erforderlich ist, wenn dabei ein Elternteil behauptet, eine erbliche Erkrankung zu haben, die den Embryo betreffen kann und die Wahl des Geschlechts des Babys bei der Leihmutterschaft oder durch eigene Entscheidung erforderlich ist.

Das kostet?

Die Behandlungskosten hängen von den verwendeten Hormonen und dem Alter der Frau ab, die Preise liegen zwischen 6 und 10 Millionen kolumbianischen Pesos. Die Kosten in den USA betragen rund 20.000 US-Dollar.
Alle Kosten sind immer an die Vorschriften des jeweiligen Landes gebunden, wer auf diese Alternativen und spezialisierten Kliniken zu diesem Thema zugreifen kann, so finden wir weltweit die Länder, in denen die Wahl des Geschlechts legal ist: USA, Mexiko, Tschechien, Panama, Thailand und Jordanien.

Wir können daraus schließen, dass die Leihmutterschaft eine der vielen Fruchtbarkeitsalternativen ist, die viele Menschen heute kennen und auf die sie offen zugreifen. Wenn Sie beginnen, Teil dieser Veränderung zu sein, erkennen Sie, dass alles möglich ist, ab dem Moment, in dem Sie die Autonomie und Ihre eigene Entscheidung haben, um das Geschlecht Ihres Babys zu wählen, oder dass Sie eine Erbkrankheit haben, und Sie Ich möchte Ihr Baby nicht Ich habe es geerbt, aber dank der medizinischen und wissenschaftlichen Fortschritte, die es heute gibt, haben Sie die Gewissheit, sicher auf Behandlungen zur Geschlechtsauswahl zugreifen zu können und dass der Prozess aus allen möglichen Perspektiven erfolgreich ist. Es ist empfehlenswert, Orte und Kliniken zu wählen, die als anerkannt sind CELAGEM mit eigenem Genlabor, das Sie bei allen Behandlungen permanent begleitet.

Bei Celagem sind wir bereit, Ihren Traum zu erf√ľllen

Wir sind Spezialisten f√ľr die L√∂sung von Fruchtbarkeitsproblemen, In-vitro-Fertilisation oder assistierte Reproduktion. Wir m√∂chten Ihnen einige unserer Behandlungen vorstellen, bei denen Ihr erster Termin v√∂llig kostenlos ist.

FRAGEN SIE NACH EINEM DATUM

ONLINE-DIAGNOSE

Was ist Sex?