Assistierte Reproduktion

Die assistierte Reproduktion ist, wie der Name schon sagt, die Gruppe von Fertilitätstechniken und -behandlungen, die die Empfängnis einer Schwangerschaft ermöglichen, wenn sie auf natürliche Weise nicht erreicht werden kann.

Unfruchtbarkeit ist einer der Hauptgründe, die Paare und Alleinstehende dazu bringen, auf Fruchtbarkeitsbehandlungen zurückzugreifen.

Wer kann Hilfe bei der assistierten Reproduktion in Anspruch nehmen?

In Bezug auf Unfruchtbarkeit bei Paaren, die eine Familie mit Kindern gründen möchten, sind die Prozentsätze gleich, etwa 50% können auf männliche Ursachen und die anderen 50% auf weibliche Ursachen zurückzuführen sein, dh sowohl Männer als auch Frauen können unter Problemen leiden die Ihre Fruchtbarkeit beeinträchtigen.

Eine weitere Gruppe von Menschen, die die Hilfe von assistierten Reproduktionstechniken benötigen, sind Singles und homosexuelle Paare, die eine Familie gründen möchten.

Zu den weltweit beliebtesten Techniken der assistierten Reproduktion gehören die In-vitro-Fertilisation und die künstliche Befruchtung, die mit Techniken wie der Keimzellenspende, der genetischen Präimplantationsdiagnostik und der Leihmutterschaft kombiniert werden können.

reproducción asistida

Wie identifiziere ich die Art der assistierten Reproduktionsbehandlung, die ich benötige?

Bei jeder Behandlung der assistierten Reproduktion muss unsere Gruppe von Fachleuten für menschliche Reproduktionsmedizin, Gynäkologen und Embryologen bei jedem Patienten einen diagnostischen Test durchführen, um die Art der Erkrankung zu identifizieren und die entsprechende Hilfe anbieten zu können, die die Chancen verbessert Schwangerschaft zu erreichen.

In welchen Fruchtbarkeitsprozess greift es ein?

Dank der assistierten Reproduktion ist es möglich, in jeden Teil des menschlichen Fortpflanzungsprozesses einzugreifen, wie z.

reproducción asistida

Die assistierte Reproduktion ist das Mittel, das jeden der natürlichen Schritte der Fruchtbarkeit schützt und unterstützt, mit Hilfe von Instrumenten wie hormonellen Medikamenten und etwas komplexeren Techniken wie In-vitro-Fertilisation, künstliche Befruchtung, Embryokultur u.a

 

Fortschritte in der assistierten Reproduktion

Unter den größten Fortschritten finden wir die In-vitro-Fertilisation mit Spende von Gameten , Eizellen und Samen von Spendern, die Patienten helfen, ihren Kindertraum zu erfüllen, wenn sie keine eigenen Gameten haben.

Bei Celagem sind wir bereit, Ihren Traum zu erfüllen

Wir sind Spezialisten für die Lösung von Fruchtbarkeitsproblemen, In-vitro-Fertilisation oder assistierte Reproduktion. Wir möchten Ihnen einige unserer Behandlungen vorstellen, bei denen Ihr erster Termin völlig kostenlos ist.

FRAGEN SIE NACH EINEM DATUM

ONLINE-DIAGNOSE

Was ist assistierte Reproduktion?