Sind ein paar Monate oder vielleicht ein paar Jahre vergangen und Sie haben es als Paar immer noch nicht geschafft, eine Schwangerschaft in die Realit├Ąt umzusetzen? Sie sind ein homosexuelles Paar und haben den starken Wunsch, Eltern zu werden? Haben Sie zu diesem Zeitpunkt in Ihrem Leben ├╝ber die Idee nachgedacht, selbst ein Baby zu bekommen? M├╝ssen Sie sich einer invasiven Behandlung unterziehen, haben aber noch keine Kinder? Halten Sie Ihr Alter f├╝r zu hoch, um ein Kind zu bekommen?

Wenn eine dieser Fragen Sie an diesen Punkt gebracht hat, dann deshalb, weil Sie definitiv von Behandlungen der assistierten Reproduktion geh├Ârt oder erfahren haben, eine absolut effektive L├Âsung, um die M├Âglichkeit zu erhalten, ein eigenes Baby zu bekommen.

Behandlungen zur assistierten Reproduktion

Im Gegensatz zur Adoption versuchen Behandlungen der assistierten Reproduktion, Ihnen eine L├Âsung f├╝r jedes Problem zu bieten, das Ihre Fruchtbarkeit beeintr├Ąchtigt, und bieten Ihnen wiederum die M├Âglichkeit, ein Baby mit Ihren biologischen und genetischen Informationen zu bekommen, dh wirklich Vater und Mutter zu sein auf das rechtliche und biologische Niveau Ihres Kindes.

Wenn Ihr Wunsch, Eltern zu werden, noch nicht in Erf├╝llung gegangen ist, wie lange w├Ąre es ratsam, zu warten und es zu versuchen, bevor Sie zu einer Fachkraft gehen?

embarazo pareja

Heterosexuelles Paar

Es wird empfohlen, es mindestens ein Jahr lang zu versuchen. Es ist ein angemessener Zeitpunkt, um eine gesunde und erfolgreiche Schwangerschaft zu erreichen, insbesondere wenn die Frau Verh├╝tungsmittel verwendet hat.

Zum Alter

Bei Frauen ist das Alter ein sehr beliebter und einflussreicher Faktor f├╝r den Prozess, eine Frau mit 35 Jahren hat nicht die gleiche Schwangerschaftsf├Ąhigkeit wie eine j├╝ngere Frau, da sie jedes Jahr mehr Quantit├Ąt und Qualit├Ąt der Eizellen verliert, also weniger Eier k├Ânnen befruchtet werden. Studien zufolge liegt das perfekte Alter, um eine nat├╝rliche Schwangerschaft zu versuchen oder eine assistierte Reproduktionsbehandlung zu beantragen, zwischen 27 und 32 Jahren

Homosexuelles oder alleinstehendes Paar

in dieser Situation ist es offensichtlich, dass in beiden F├Ąllen einige Gameten fehlen, sei es das Weibchen (Ovula) oder das M├Ąnnchen (Sperma). In diesem Sinne ist die Entscheidung f├╝r eine Behandlung der assistierten Reproduktion etwas flexibler:

  • Alleinstehender Mann oder schwules Paar: Wenn Sie sich entscheiden, selbst Vater zu werden, m├╝ssen Sie eine spezielle Behandlung der assistierten Reproduktion beantragen, die die Unterst├╝tzung von a . verdient Schwangere und Eizellspenderin S. Ein hochkomplexer Prozess, da mehrere Behandlungen erforderlich sind, die Zeit, um auf diesen Fall zur├╝ckzugreifen, ist wirklich unbestimmt, das Reproduktionszentrum k├╝mmert sich mit der schwangeren Frau um diese Details, wo eine gute Gesundheit der Frau und eine angemessene Alter.
  • Alleinstehende Frau oder lesbisches Paar: Wenn Sie sich entscheiden, selbst Mutter zu werden, ben├Âtigen Sie einen Samenspender. In diesen F├Ąllen kommt der Altersfaktor ins Spiel, es ist ratsam, das Alter von 32 Jahren nicht zu ├╝berschreiten und schon in jungen Jahren auf eine Behandlung zur├╝ckzugreifen, die angezeigte Behandlung ist die ROPA-Methode.
Cu├índo recurrir a una t├ęcnica de reproducci├│n asistida
  • F├╝r den Fall, dass die Frau einen Gesundheitszustand oder eine Krankheit aufweist: Unabh├Ąngig davon, ob die Frau eine Krankheit oder Anomalie hat, die ihre Funktionen in Zukunft beeintr├Ąchtigt, oder ob die Frau Chemotherapien oder invasiven Krebsbehandlungen unterzogen werden muss, gibt es Behandlungen der assistierten Reproduktion, die ihr Frieden und Ruhe bieten k├Ânnen, wie z um den Zustand einer Gruppe von Eizellen perfekt zu erhalten.

Dadurch kann die Frau ihr genetisches Material beisteuern, aber nicht ihren K├Ârper. Es sollte beachtet werden, dass es sich um eine flexible Entscheidung handelt, es ist jedoch gut, das Alter weiterhin als einen Pflegefaktor zu ber├╝cksichtigen, um zumindest den Vitrifikationsprozess zu beginnen.

Welche Behandlungen gibt es f├╝r die assistierte Reproduktion?

Die assistierte Reproduktionstechniken , beliebt und verf├╝gbar, sind vielf├Ąltig und erf├╝llen je nach Fall des Patienten spezifische Funktionen, jedoch gibt es immer eine Studie, die es erm├Âglicht, die Diagnose jedes Patienten umfassend zu kennen und sich darauf zu konzentrieren, einen hohen Prozentsatz an Wirksamkeit zu bieten. Diese sind:

Wie bereits erw├Ąhnt, gibt es mehrere empfohlene Methoden. Wichtig ist, dass Sie zu einer empfohlenen Website gehen, auf der Sie durch die richtigen Schritte gef├╝hrt werden, klare und sichere Informationen erhalten, alle Tests durchgef├╝hrt werden und Das Wichtigste ist, dass Sie darauf achten, vollst├Ąndig personalisiert zu sein.

Wir wissen, dass dies ein wirklich wichtiger Schritt f├╝r Sie ist, da die Verbindung und das Vertrauen mit dem Klinikum von entscheidender Bedeutung sind. Deshalb haben wir bei Celagem die bestqualifizierten Mitarbeiter, bieten eine umfassende Beratung und bieten eine breite Palette von Optionen. Unsere Priorit├Ąt ist es, Wohlbefinden zu erzeugen und ein Leitfaden f├╝r den gro├čen Schritt zu sein, den Sie m├Âchten.

Bei Celagem sind wir bereit, Ihren Traum zu erf├╝llen

Wir sind Spezialisten f├╝r die L├Âsung von Fruchtbarkeitsproblemen, In-vitro-Fertilisation oder assistierte Reproduktion. Wir m├Âchten Ihnen einige unserer Behandlungen vorstellen, bei denen Ihr erster Termin v├Âllig kostenlos ist.

FRAGEN SIE NACH EINEM DATUM

ONLINE-DIAGNOSE

Wann sollte auf eine assistierte Reproduktionstechnik zur├╝ckgegriffen werden?