Tust du Wie wird die ROPA-Methode durchgefĂĽhrt?

Die ROPA-Methode ist eine assistierte Reproduktionsbehandlung, die nur für Paare des gleichen Geschlechts angewendet wird, die eine Familie gründen und den Prozess der Mutterschaft teilen möchten. Beide sind aktive Teilnehmer des Prozesses, der erste ist für die Eizellspende und der zweite für die Geburt des Babys verantwortlich. 

Dieses Verfahren ist eine Variante der In-vitro-Fertilisationsmethode, die für die Synchronität der Fortpflanzungszyklen des Paares unerlässlich ist

Beide Patientinnen spielen eine wichtige Rolle, wobei die erste Patientin die leibliche Mutter des Babys mit dem Beitrag ihrer Eizellen ist und die zweite Patientin die schwangere Mutter ist, die das Wachstum des Babys bis zur Geburt trägt.

Um diese Behandlung durchführen zu können, muss das Paar rechtmäßig verheiratet sein, damit beide die gleiche Macht über den Minderjährigen haben. Darüber hinaus müssen sie die Verantwortlichkeiten, Pflichten und gesetzlichen Rechte einhalten, die die Verfassung der Länder vorschreibt, die dieses Verfahren zulassen.

Erfolgsquoten mit dem Kleidungsmethode sie sind im ersten Zyklus hoch und erreichen einen Prozentsatz von 70 %. In Fällen, in denen aufgrund anderer Bedingungen ein zweiter Zyklus durchgeführt werden muss, liegt der Prozentsatz zwischen 85 % und 90 %.

Es ist wichtig zu beachten, dass die Erfolgsraten von verschiedenen Faktoren wie Alter, Eierstockreserve und Uterusstatus abhängig sind. Aus diesen Gründen führen Reproduktionszentren verschiedene Tests durch, um jede Pathologie zu bestimmen, die die Schwangerschaft beeinträchtigen könnte.

metodo ROPA vs adopcion1

Während des Prozesses werden regelmäßige Überprüfungen durchgeführt, die Ultraschall oder Bluttests sein können. Diese erkennen den günstigen Zeitpunkt, um einen künstlichen Eisprung auszulösen. Schließlich wird ein 36-stündiger Kurs erwartet, um die Eizellentnahme durchzuführen.

Vorbereitung der Frau, die die Schwangerschaft austragen wird

Zusammen mit der Patientin, die sich einer hormonellen Stimulation unterzieht, beginnt die Vorbereitung der Frau, die die Embryonen erhalten wird.

Ihr Körper muss die perfekten Bedingungen haben, um eine korrekte Einnistung in die Gebärmutter zu erreichen. Die Behandlung erfolgt durch die Verabreichung von Östrogen, einem Hormon, das eine korrekte Endometriumdicke ermöglicht und die Chancen auf eine ungehinderte Implantation erhöht.

Follikelpunktion

Es wird durchgeführt, wenn die Eier eine ausreichende Größe haben und wird durch Ultraschall überprüft.Um eine Follikelpunktion zu erreichen, muss eine Anästhesie verabreicht werden, dies ist ein einfacher und schneller Prozess. Sobald die Eizellen gewonnen wurden, werden sie mit dem Sperma der Spenderin befruchtet und bleiben unter Aufsicht etwa 3 bis 5 Tage im Labor.

Embryotransfer

Um dieses letzte Verfahren zu erreichen, muss die Gebärmutterschleimhaut der Frau bereits vorbereitet sein und die bereits qualifizierten Embryonen werden entsprechend den besten Bedingungen verwendet.

Der Eingriff erfordert keine Anästhesie und der Arzt implantiert die Embryonen erst in die Gebärmutter, um nach 15 bis 20 Tagen den Erfolg des Eingriffs durch einen Schwangerschaftstest zu überprüfen.

Derzeit wird dieses Verfahren von Frauen des gleichen weiblichen Geschlechts mit Kinderwunsch am häufigsten nachgefragt. Der Hauptanziehungspunkt und die Nachfrage nach diesem Verfahren ist die erzielte Erfolgsquote. Zusätzlich dazu, dass die beiden Mitglieder an der Erfahrung teilhaben können.

In Kolumbien gibt es eine wegweisende Klinik in diesem Verfahren, die unterschiedliche Finanzierungspläne hat, sehr anerkannt ist und Sie in rechtlichen Fragen beraten kann, wenn Sie das Verfahren nicht kennen. Wir laden Sie zu CELAGEM ein, mit uns können Sie alle Ihre Zweifel klären, um Ihr Verfahren mit vollem Vertrauen zu beginnen.

Bei Celagem sind wir bereit, Ihren Traum zu erfĂĽllen

Wir sind Spezialisten für die Lösung von Fruchtbarkeitsproblemen, In-vitro-Fertilisation oder assistierte Reproduktion. Wir möchten Ihnen einige unserer Behandlungen vorstellen, bei denen Ihr erster Termin völlig kostenlos ist.

FRAGEN SIE NACH EINEM DATUM

ONLINE-DIAGNOSE

Wie wird die ROPA-Methode durchgefĂĽhrt?