Alles ĂĽber In-vitro-Fertilisation (IVF)

Wie wird man mit 40 Mutter?

Vierzig ist ein Alter, in dem viele denken, dass sie nur Probleme und Risiken für ihre Gesundheit haben werden, aber das ist nicht ganz richtig, es gibt verschiedene Studien von renommierten Universitäten, in denen sie auf die vorhandenen Vorteile hinweisen, natürlich gibt es Risiken in der Prozess , wie alles im Leben, aber wenn Sie zu den richtigen Spezialisten gehen und sich um Ihre Gesundheit kümmern, können Sie in den berühmten 40 Jahren eine erfolgreiche Schwangerschaft erzielen.

Basierend auf einer Studie der Universität Harvard wurde festgestellt, dass diejenigen Frauen, die 100 Jahre oder mehr erreicht hatten, die überwiegende Mehrheit etwas gemeinsam hatten, nach 40 Jahren ein Kind bekommen hatten.

Aber wir sprechen über eine körperliche Ebene, der Kontrast ist, dass Sie Ihre persönlichen Ideale haben können, für die Sie sich entscheiden, Ihre Schwangerschaft auf dieses Alter zu verschieben, sowie ein persönliches Projekt, das vielleicht auch darauf wartet, dass Sie finanziell stabil sind, nicht zu unter vielen anderen Gründen das Gefühl haben, eine Mutterschaftsbindung zu haben.

Aber wenn Ihnen die Idee in den Sinn kommt, dass Sie Mutterschaft wünschen, sagen wir Ihnen die Vorteile, Konsequenzen und Risiken, die Sie dabei haben können, damit Sie mit 40 Mutter werden können.

Vorteile einer Mutter mit 40

Bei der Suche nach Informationen zur Schwangerschaft im Alter von 40 Jahren ist es sehr häufig, dass sie sich auf die bestehenden Risiken konzentrieren, die zu diesem Zeitpunkt vorhanden sind, aber dies bedeutet nicht, dass es keinen Nutzen gibt.

Es gibt mehrere Vorteile, die wir finden können, aber Sie sollten wissen, dass Sie sich darüber hinaus um Ihre Gesundheit sorgen sollten, ein gesundes Leben führen, sich von Lastern fernhalten, wie Rauchen oder viel Alkohol trinken, ein sitzendes Leben vermeiden Neben einem Spezialisten, der Ihnen die nötige Sicherheit für diese neue Phase gibt, macht Ihnen die Entscheidung, mit 40 Mutter zu werden, mehr Freude.

madre despues de los 40.
  • Das Pumpvolumen des Herzens wird um bis zu 40% erhöht, ein Volumen, das dem von Hochleistungssportlern ähnelt.
  • Alle Muskeln sind darauf vorbereitet, die neue Gewichtszunahme der Gebärmutter zu unterstĂĽtzen und jeder einzelne wird die Menge an Muskelfasern erhöhen.
  • Die Knochendichte beginnt, insbesondere wenn das Baby bereits stillt, aufgrund des zu diesem Zeitpunkt benötigten Kalziums.
  • Die Haut wird sich verändern und strahlender und glänzender werden und mehr Feuchtigkeit spenden.
  • Im Moment werden Sie einen besseren emotionalen Zustand und eine größere körperliche Gesundheit haben.
  • Babys entwickeln nachweislich die Sprache besser.
  • Die bestehenden Konflikte zwischen Eltern und Kindern werden in diesen Fällen reduziert.
  • Es war bekannt, dass es im Durchschnitt bis zu 22% weniger Fälle gibt, in denen Ihr Kind bei der Empfängnis im Alter von 40 Jahren versehentlich verletzt werden kann.

Allen Untersuchungen der verschiedenen Fachzentren und Universitäten gemeinsam ist, dass Mütter, die Kinder im Alter von 40 Jahren bekommen, eine bessere Vorbereitung auf Herausforderungen, mehr Erfahrung, emotionale Stabilität, finanzielle Ressourcen und eine reife Beziehung haben, die zusammen eine besseres Wachstum für das Baby.

Folgen des Mutterseins mit 40

Trotz der Existenz von Leistungen stehen wir auch vor einem Alter, in dem die körperliche Verfassung sowohl äußerlich als auch innerlich erheblich nachlässt, was zu verschiedenen Konsequenzen führt. Es gibt Krankheiten, die als degenerativ bezeichnet werden und die im Laufe der Jahre zunehmen, dies kann natürlich je nach Ihrer Ernährung und Ihrem Lebensstil variieren, da wir Fälle mit einem leichten oder akuteren degenerativen Verlauf finden können.

Die Hauptfolgen, die für diese Zeit zwischen 35 und 40 Jahren bestehen, sind Diabetes und Bluthochdruck, da es zu einer Vergrößerung der Blutgefäße und Arterien kommen kann, die Geburtskomplikationen wie eine Frühschwangerschaft oder durch eine Verzögerung des Wachstums verursacht des Babys.

Wenn Sie ein Leben geführt haben, in dem Sie geraucht haben oder immer noch regelmäßig rauchen, sollten Sie wissen, dass dies Ihre Arterien verschließt, was Ihren Spiegel des schlechten Cholesterins "LDL" erhöht und Ihre Schwangerschaft gefährdet.

Bewegungsmangel oder ein vollständig sitzendes Leben ist völlig schädlich, dies erhöht die degenerativen Schäden Ihres Körpers, wenn wir damit eine falsche Ernährung kombinieren, können wir hohe Zucker-, Triglycerid- und Cholesterinwerte haben, so dass es nicht möglich ist, ein Bild zu unseren Gunsten, mit 40 Mutter zu sein, denn es wird eine sehr riskante Schwangerschaft, sowohl für die Mutter als auch für das Baby.

Daher ist die Bedeutung eines gesunden Lebens die beste Option, um die Folgen in Zukunft zu vermeiden.

Risiken, mit 40 Mutter zu sein

Die Risiken sind bei all den Dingen vorhanden, die wir vorschlagen, und sie sind nicht von einer Schwangerschaft im Alter von 40 Jahren ausgenommen. Natürlich gibt es verschiedene Risiken, von denen einige aufgrund des Alters häufig auftreten können, daher ist es sehr Führen Sie alle Untersuchungen durch, die Ihr Facharzt verlangt, und befolgen Sie die Richtlinien, die Sie zur Verfügung stellen können.

Laut einer Studie der Weltgesundheitsorganisation (WHO), die in insgesamt 29 Ländern Daten von 308.149 bereits entbundenen Frauen zusammenstellte, wurden die Risiken, die im mütterlichen Alter wahrscheinlich sind, ab 35 Jahre weiter.

  • Eine FrĂĽhgeburt kann vor der 37. Woche erfolgen.
  • Wahrscheinlichkeit eines Todes während der Schwangerschaft des Kindes.
  • Es besteht die Möglichkeit einer Fehlgeburt.
  • Es kann vorkommen, dass die Mutter Komplikationen hat, insbesondere eine Nahtoderfahrung, die unter dem mĂĽtterlichen Begriff Near Miss – MNM bekannt ist.
que es la ovodonacion
  • Risiko, an Schwangerschaftsdiabetes oder antepartalen Blutungen zu erkranken.
  • Sterblichkeitsrisiko 7 Tage nach der Geburt des Babys.
  • Sie können mit einem geringen Gewicht von 2 kg geboren werden, dies kann Atemprobleme auslösen, Sehstörungen entwickeln und im Extremfall Gehirnblutungen haben.

Wir wissen, dass dies die Risiken sind, die bestehen können, aber wenn wir die Weltstatistiken betrachten, nehmen Schwangerschaften im fortgeschrittenen Alter sowohl in Industrie- als auch in Entwicklungsländern zu. Und es ist so, dass es heute fortschrittlichere Technologien und Möglichkeiten gibt, dies auf sicherere Weise zu tun und die bestehenden Risiken zu reduzieren.

Deshalb laden wir Sie ein, die qualifiziertesten Fachkräfte in Celagem . Ihr Leben und Ihre Sicherheit sind wichtig, daher ist es notwendig, an den richtigen Ort zu gehen und Ihren Traum nicht in die Hände von irgendjemandem zu legen.

Bei Celagem sind wir bereit, Ihren Traum zu erfĂĽllen

Wir sind Spezialisten für die Lösung von Fruchtbarkeitsproblemen, In-vitro-Fertilisation oder assistierte Reproduktion. Wir möchten Ihnen einige unserer Behandlungen vorstellen, bei denen Ihr erster Termin völlig kostenlos ist.

FRAGEN SIE NACH EINEM DATUM

ONLINE-DIAGNOSE

Wie wird man mit 40 Mutter?