In einem bestimmten Moment im Leben beginnt der Mensch, seinem Leben nachzuspüren, konzentriert sich auf seinen Geschmack, seine Leidenschaften, knüpft Verbindungen, studiert, arbeitet, tut unzählige Dinge für seine persönliche Entwicklung, aber es kommt auch die Zeit, eine Familie gründen zu wollen. einen Raum für ihn, seinen Partner und sein zukünftiges Kind organisieren, wie wäre die Erziehung seiner eigenen Kinder, wenn er eines oder mehrere haben wird, welche Erfolge und Fehler dies haben kann, wie das Leben mit einem neuen Mitglied aussehen wird, das Natürlich wird es deine Welt für immer verändern.

Aus diesem Grund hat die traditionell zusammengesetzte Familie im Laufe der Geschichte mehrere Veränderungen erfahren, und eine davon ist die Gründung einer Familie mit zwei Elternteilen, dh zwei Männern, die nach einer Möglichkeit suchen, ein Kind zu bekommen. Eine der vielen Straßen, die man homosexuelles Paar Es kann sein, dass es angenommen wird, es ist eine der vielen Alternativen, die gefunden werden, aber im selben Versuch erkennen sie, dass dies aufgrund der unendlichen Anforderungen, die erfüllt werden müssen, nicht möglich ist und es Jahre dauern kann, bis der Versuch erfolgreich ist , nein, das bedeutet, dass es nicht möglich ist, aber es ist ein langer, teurer, anstrengender und geduldiger Prozess.

Eine zweite Alternative ist die Leihmutterschaft , dass viele Paare es heutzutage als erste Option wählen, da es eine Behandlung ist, die näher am Paar ist, weil es 50% der genetischen Merkmale des Mannes, der sein Sperma beisteuert, und 50% der Eizellspenderin ermöglicht, um eine genetische Verbindung mit dem Baby haben.

Dabei hat einer der beiden Männer die Möglichkeit, durch eine Samenprobe, eine Eizellspenderin und eine Frau, die die Rolle des Leihmutter Um den Schwangerschaftsprozess zu beginnen, all dies durch eine spezialisierte Klinik, die für den gesamten Eingriff verantwortlich ist, für eine ordnungsgemäße und effektive Schwangerschaft und das Baby kann ohne größere Rückschläge an seine Eltern geliefert werden.

Leihmutterschaftsprozess

Damit homosexuelle Paare eine sichere und wirksame Behandlung erhalten, mĂĽssen sie die folgenden Schritte berĂĽcksichtigen:

  • Es beginnt mit der Suche nach einer auf Kinderwunschbehandlungen spezialisierten Klinik,
  • Samenprobe von beiden Elternteilen.
  • Wahl der Eizellspenderin.
  • Treffen Sie die Leihmutter.
  • Unterzeichnung der Vereinbarungen und der durchzufĂĽhrenden Behandlung.
  • Nach der Auswahl der Eizellen und Spermien werden die Proben ins Labor gebracht.
  • Es weicht der In-vitro-Fertilisation.
  • Der Spezialist ist fĂĽr die Einnistung des Embryos in die Gebärmutter der Leihmutter verantwortlich und trägt die gesamte Schwangerschaft.
  • Es endet mit der Geburt.Die Eltern mĂĽssen während des gesamten Schwangerschaftsprozesses immer anwesend sein, da sie die Frau körperlich und emotional unterstĂĽtzen, den gesamten Schwangerschaftsprozess mitverfolgen und eine größere Bindung zum Baby aufbauen können.

subrogaciĂłn

material genetico

Wer steuert das genetische Material bei?

Um zu entscheiden, welcher der beiden Männer ihr genetisches Material beisteuert, können Sie je nach dem, welcher von beiden eine bessere Samenqualität hat, oder in gegenseitigem Einvernehmen beider Männer nur einen auswählen, um mit der Behandlung zu beginnen.

Wenn das männliche Paar ihr eigenes Sperma zur Verfügung stellen möchte, weil beide Teil des Prozesses sein möchten, werden beide ihre Samenprobe hinterlassen, das für die Befruchtung zuständige Labor wählt das beste Sperma für ein effektiveres Ergebnis aus, so geht's Die Hälfte der Eizellen wird mit der Samenprobe eines der Männer gespendet und die andere Hälfte der Eizellen wird mit dem Sperma des anderen Mannes genauso behandelt.

Der Embryo bester Qualität mit dem biologischen Material eines Elternteils und der andere Embryo des biologischen Materials des zweiten beabsichtigten Elternteils in der Gebärmutter eines anderen werden in die Gebärmutter übertragen. Leihmutter , um Familienmitglieder mit einer anderen genetischen Herkunft als dem männlichen Teil zu haben, die aber durch die biologische Verbindung der Eizellspenderin .

Um die Behandlung zu erreichen, müssen die Optionen sehr gut durchdacht sein und immer in ständiger Kommunikation mit dem Paar stehen, um eine Behandlung ohne größere Rückschläge zu erhalten, wobei immer die Liebe und Verantwortung gezeigt wird, die der Beginn des Elternweges mit sich bringt.

Wie wählt man den Spender aus

Bei der Behandlung von Leihmutterschaft die Beteiligung einer Eizellspenderin ist notwendig, diese Auswahl erfolgt durch die Fruchtbarkeitsagenturen , die mit der Suche nach der Frau beauftragt sind, die die Voraussetzungen fĂĽr die DurchfĂĽhrung der Schwangerschaft erfĂĽllt, sind Frauen, die die von den Agenturen festgelegten Anforderungen erfĂĽllt haben, wie z haben bereits mindestens eine Schwangerschaft und eine Altersspanne.

Die Agenturen wählen die Frauen sehr detailliert aus, damit alle Behandlungen zufriedenstellend sind und es während und nach der Schwangerschaft keine Komplikationen gibt. Es gibt auch Kliniken, die so vollständig sind, dass sie umfassend arbeiten, da sie Klinik und Programm zugleich sind. Celagem das gibt Ihnen diese Möglichkeit für eine bessere Behandlung.

Auch die Eltern sind Teil des Auswahlverfahrens für die Leihmutter , und wenn beide Parteien die Voraussetzungen erfüllen und eine große Affinität besteht, beginnt die Behandlung.

Leihmutterschaft Es handelt sich um eine komplexe Praxis, die die Beteiligung vieler Personen erfordert und im Allgemeinen von Agenturen durchgeführt wird, die für die Organisation und Überwachung des gesamten Prozesses verantwortlich sind. Daran beteiligen sich in der Regel Menschen, die Eltern werden wollen, die schwangere Mutter, die Eizellspenderin, in einigen Fällen die Samenspenderin sowie Ärzte und Rechtsanwälte.

Schwangerschaft und Geburt

Wenn die Behandlung wirksam ist und die schwangere Frau ihre Schwangerschaft bestätigt, ist es für das Paar von absolutem Glück und wenn die Schwangerschaft ruhig und gesund verlaufen muss, müssen sowohl das Paar als auch die schwangere Frau eine gute Kommunikation im Gesicht haben der Veränderungen und des Schwangerschaftsverlaufs, Berücksichtigung aller Schwangerschaftsvorsorge, Ernährung, Sport, körperlichen und emotionalen Veränderungen, monatliche Kontrollen, um sowohl die Gesundheit des Babys als auch die der Frau zu kennen, das gesamte Thema Ultraschall , Kleidung, unter anderem.

Es sind neun Monate völliger Ungewissheit, neue Erfahrungen für werdende Eltern, die sich dem lang ersehnten Moment stellen müssen, wie der Geburt des eigenen Kindes, wo es bereits eine der vielen Aufgaben sein wird, die man sich ein Leben lang aneignet, die In dem Moment, in dem sie die Pflege und das Leben von nun an kennen, übernimmt die Leihmutter die Verantwortung für die erste Pflege und wird dann an das Paar übergeben, damit sie ihren Vaterschaftsprozess und alle rechtlichen Prozesse einleiten können wenn sie in andere Länder reisen müssten, damit die Erfahrung zufriedenstellend ist und sie die Familie gründen können, nach der sie sich so sehr gesehnt haben.

ecografias

Bei Celagem sind wir bereit, Ihren Traum zu erfĂĽllen

Wir sind Spezialisten für die Lösung von Fruchtbarkeitsproblemen, In-vitro-Fertilisation oder assistierte Reproduktion. Wir möchten Ihnen einige unserer Behandlungen vorstellen, bei denen Ihr erster Termin völlig kostenlos ist.

FRAGEN SIE NACH EINEM DATUM

ONLINE-DIAGNOSE

Leihmutterschaft fĂĽr gleichgeschlechtliche Paare